KFZ -Versicherung -Autoversicherung in Schwedt und in der Uckermark

Definition:
Die Autoversicherung oder besser Kfz-Versicherung ist eine gesetzliche Pflichtversicherung. Alle motorisierten Fahrzeuge, die sich nicht auf Privatbesitz befinden, müssen mit einer KFZ-Versicherung gegen Haftpflichtschäden abgesichert sein. Ausnahmen bestehen für Privatpersonen und Firmen keine.

Jeder, der ein motorisiertes Fahrzeug besitzt, ist verpflichtet, eine Kfz-Versicherung abzuschließen.

Finanzielle Verluste können in dem Bereich der KFZ oder Autoversicherungen in folgende Bereiche aufgeteilt werden:

Haftpflichtversicherung in Schwedt und der Uckermak Haftpflichtversicherung

Kasko Teilkasko Fahrzeugversicherung (Kasko Teilkasko)

Insassenunfallversicherung Insassenunfallversicherung

PKW Versicherung Hier kommen sie direkt zu dem
>>>> Kfz-Vergleichsrechner <<<<.

 

Die KFZ Haftpflichtversicherung - Schwedt Uckermark

Als Halter eines Kraftfahrzeugs sind Sie gesetzlich verpflichtet eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen.
Die Kfz Haftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die andere durch Ihr KFZ (Auto, Motorrad u.s.w.) erleiden.

Der Versicherungsschutz betrifft Personen-, Sach- oder Vermögensschäden. Aber auch die Abwehr unberechtigter Schadensersatzansprüche gehört zu der Leistung der Kfz-Haftpflicht.
Bei jeder Neuzulassung, Ummeldung, Wiederzulassung nach einer vorübergehenden Abmeldung oder Wechsel der Versicherungsgesellschaft müssen Sie Ihrer Zulassungsstelle eine Doppelkarte Ihrer Versicherung vorlegen. Die Doppelkarte belegt, dass Sie eine Kfz-Haftpflichtversicherung für Ihr Auto abgeschlossen haben.

Haftpflichtversicherung für KFZ Schwedt uckermark Hier kommen sie direkt zu dem
>>>> Kfz-Vergleichsrechner <<<<.

 

Die Fahrzeugversicherung (Kasko Teilkasko)


Man unterscheidet zwischen Vollkasko- und Teilkasko-Versicherung.
Die Teilkasko-Versicherung bietet z.B. Versicherungsschutz bei Diebstahl des Fahrzeuges, Sturm oder Hagelschäden. In der Teilkasko-Versicherung sind Wildschäden bei einem Zusammenstoß mit Haarwild sowie Bruchschäden am Glas und Marderbiss ebenfalls versichert. Die Teilkaskoversicherung kann mit oder ohne Selbstbeteiligung abgeschlossen werden.
Die Vollkasko-Versicherung ersetzt Schäden am Fahrzeug, die durch Unfälle - auch wenn man selber den Unfall verursacht hat - oder durch mut- oder böswillige Handlungen Dritter entstanden sind. Auch bei der Vollkaskoversicherung kann man zwischen Tarifen mit oder ohne Selbstbeteiligung wählen.

Uckermark und schwedt Auto und KFZ Versicherung Hier kommen sie direkt zu dem
>>>> Kfz-Vergleichsrechner <<<<.

 

Insassenunfallversicherung

Deckt für den Fall des Todes oder der Invalidität die Ansprüche mitfahrender Personen zusätzlich zu gesetzlich garantierten Haftpflichtansprüchen gegenüber den Unfallverursacher.